Bayerischer Tag der Ausbildung

„Wir wollen, dass jeder willige Jugendliche einen Ausbildungsplatz bekommt“, so das Ziel der Bayerischen Sozialministerin Emilia Müller. Zusammen mit Auszubildenden der Firmen Witron in Parkstein und Horsch in Schwandorf packte sie beim „Bayerischen Tag der Ausbildung“ tatkräftig mit an. Quelle: OTV